Skip to content

Tourismus

Eine Reise wert - Gemeinde St. Kilian

Herzlich Willkommen in der Gemeinde
mit den bis März 2015 "StaatlichTourismus anerkannten Erholungsorten" Breitenbach, Erlau und Hirschbach sowie den Orten Altendambach und St. Kilian.

Hier findet der erholungssuchende Gast viele Möglichkeiten zur Entspannung und sinnvolle Urlaubsgestaltung. 3 Hotels, 1 Pension, Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer sowie Gaststätten laden zum Verweilen ein und bieten Thüringer Gastlichkeit.

In der Gemeinde gibt es Erholung für Gäste jeden Alters, sei es beim Wandern, Radfahren, Camping, Sport und Spiel, bei Brauchtum und fröhlichen Festen.

Hier kann der Gast aber auch "Ruhe genießen und Natur bewusst erleben". Urlaub am Südhang des Thüringer Waldes mit seinen naturnahen Bergmischwäldern, den artenreichen Wiesentälern, der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt heißt - Begegnung mit einer unvergleichlichen Natur.
Der Natur immer so nahe sein, dass man sie riechen, sehen und hören kann, das erleben die Gäste im Großschutzgebiet Biosphärenreservat "Vessertal" (ca. 17000 ha), welches zu fast einem Fünftel seiner Fläche zur Flur der
Gemeinde St. Kilian gehört.

VessertalAdlersbergfestAdlersbergfestAdlersbergfest

ErletorGastronomisches AngebotTrachtenRadweg

ReitausflugWandergruppe